Alltag

Inuki im Schutzdienst

Auf der Suche nach einem neuen Verein sind wir in einer unserer städtischen SV Ortgruppe gelandet. Den SV OG WHV Rüstringen. Dieser Verein hat sich ganz und gar dem IPO (früher Schutzhundeprüfung und später VPG) verschrieben. IPO ist die Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde und gliedert sich in 3 Abteilungen. Abteilung A ist die Fährtenprüfung, Abteilung B die Unterordnung und Abteilung C der Schutzdienst.
Letzten Samstag waren wir zum ersten auf dem Schäferhundplatz. Natürlich, nervös ist man immer. Vor allen Dingen wenn man auf Vorurteile beruhende Schauergeschichten über die Schutzhundesportler und von Schäferhundplätzen im Allgemeinen hört. Nun, ich werde dort wohl die einzige sein die mit Clicker und Heititeititei ausbildet aber sie akzeptieren meine Art der Ausbildung und stellen sie auch nicht in Frage. Und es sind äußerst nette Menschen. Mehr brauche ich nicht 🙂
Inukis erste Unterordnung auf dem Platz war gut, auch wenn ich das schnöde Laufschema schon aus meinem Gedächnis gelöscht hatte. Und Kondition muss ich auch wieder aufbauen 😀
Den Mittwoch danach haben wir dann noch einmal Gruppenunterordnung gemacht, die Inuki auch super abgeliefert hat – dafür dass er bisher nur einmal in der Gruppe gearbeitet wurde.
Im Anschluss wurde ich ganz aufgeregt. Erst habe ich den anderen Hunden im Schutzdienst zugesehen und  dann hat Inuki zum ersten mal Schutzdienst gemacht. Ich auch. Und ich wusste ja nicht was auf uns zukommen wird. Aber im Grunde war es sehr unspektakulär. Inuki wurde einige Minuten angehetzt, das heißt er durfte mit dem Schutzdiensthelfer mit einem Beißkissen spielen. Inuki hat sich allerdings nicht so richtig getraut – an der Leine mit einem fremden Mann spielen … nach jedem Biss hat er sich selbstständig zurück in die Grundstellung gesetzt. Aber der Helfer meinte beim nächsten mal würde das schon ganz anders aussehen – ich bin gespannt 😀 Mittwoch gehts weiter.
 
 
 
Hö?! Schutzdienst? Ich?!
 

Hi, ich bin Dani, Bloggerin und Autorin bei Kleinstadthunde. Ich liebe leckeres Essen, tolle Schokolade, spannende Serien und jegliche Art von Abenteuer. Du kannst mich auch auf Facebook und Instagram finden.

0 Kommentare

  • Deco

    Hallo, es freut mich das Ihr einen tollen Platz gefunden habt und Euch wohlfühlt. Ich selbst werde mich wohl nieeemals auf einem SV-Platz wohl fühlen und finde es alles sehr suspekt… Aber jeder muss das tun wo er sich wohl fühlt, und wenn ihr das tut soll es uns recht sein und wir drücken Euch die Daumen und Pfoten für das nächste Training. Wuff, Deco + PIppa

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.