Alltag

“Ein Satz mit “x”, das war wohl nix!”

Dachte ich mir heute. Voller Vorfreude auf meinen freien Tag und in der Hoffnung auf mega super tolles Wetter lud ich gestern meinen Akku für die Kamera auf. Und heute Morgen, siehe da, super duper tolles Wetter. Also, SD-Karte geschnappt, Kamera geschnappt, Hunde geschnappt und ab zum Hooksieler Strand. Dieser ist ja im Winter komplett für Hunde freigegeben.
Als wir dann da gewesen sind haben wir das tolle Licht bewundert, den strahlend blauen Himmel bewundert, die tobenden Hunde toben lassen. Also perfekte Bedingungen für ein Shooting. Tja, Kamera ausgepackt, angemacht, Bildschirm bleibt Schwarz. Die gute Laune verfliegt, muss dem Zorn Platz machen. Den Hunden kümmerts nicht, die hatten nur Sand im Kopf.
Was war geschehen? Nun, der besagte Akku ist immer noch am laden. Und zwar Zuhause. Dort liegt er gut, besser würde er sich aber in der Kamera machen. Hmpf. Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Beinen, so sind wir die Sanddünen entlang gewandert, haben nette Hundekumpels getroffen, Bekanntschaften geknüpft …. und die Landschaft mal nicht durch den Sucher bewundert sondern mit bloßem Auge, in Panorama quasi. 
Drückt für Samstag die Daumen, dann gehts noch mal zum Strand – hoffentlich MIT Akku UND Sonne OHNE Regen und Wolken 🙂
Um nicht ganz leer nach Hause zu gehen haben wir dann noch Handyfotos gemacht 😀

Hooksieler Strand
Buddeln, Schnüffel, Rennen, … was Hunde eben so tun wenn sie was tun
Schönes Wetter aber Wind gabs trotzdem …

…. echten Ostfriesen macht das nix, die klappen die Ohren einfach zu

schnell ins Wasser bevor es “hart” wird

Lächeln war bei Inuki leider nicht mehr drin
Am Südstrand in Whv sah es zur Abendrunde dann so aus, auch nicht schlecht.

Und nun gehts in die Heia 🙂

Hi, ich bin Dani, Bloggerin und Autorin bei Kleinstadthunde. Ich liebe leckeres Essen, tolle Schokolade, spannende Serien und jegliche Art von Abenteuer. Du kannst mich auch auf Facebook und Instagram finden.

0 Kommentare

  • Katinka Aufvierpfotendurchdenpott

    Auch mit dem Handy sind ein paar schicke Bilder rausgekommen 🙂 Mein Frauchen leidet auch ab und an mal an Vergesslichkeit und muss dann auf die Handykamera ausweichen. Uuuund super das wir mal wieder was von Hooksiel gesehen haben, denn da waren wir schon mal im Urlaub :))Liebe Grüße aus dem Ruhrpott,Lotta&Katinka

  • Emma

    Das sind doch sehr schöne Bilder. Also nicht mehr ärgern wegen dem vergessenen Akku. Ein toller Strand und die Hunde hatten ihren Spaß. Kein Wunder das sie nach diesem schönen Ausflug müde waren.Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

  • Deco

    Ich finde die Handyausbeute prima und erfreue mich an der tollen Gegend, die un soooo bekannt ist =) Der Südstrand ist einfach klasse..=) Aber auch der Banter See ist toll =) Wuff, Deco + Pippa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.