Alltag

Sie ist daaaaa :)

Wie Ihr sicherlich schon gelesen habt, ist heute der WHA (WeltHundAbholtag). Die kleine Zaubermaus war ganz aufgeregt als ich sie bei ihrer Pflegefamilie abgeholt habe. Den Kofferraum fand sie total unheimlich. Also durfte sie auf die Rückbank wo sie dann auch recht schnell gefallen am “aus dem Fenster gucken” gefunden hat.

Anschließend habe ich Inuki und Skadi auf einem Wanderweg sich die Beinchen vertreten lassen. Skadi musste vorsichtshalber an die Schlepp, sicher ist sicher, aber Ich denke, bald kann sie auch ohne Schlepp mit uns Abenteuer erleben, jedenfalls waren die ersten Rückrufversuche vielversprechend.

Danach stieg sie schon bereitwilliger in das Auto, Kofferraum haben wir garnicht erst probiert, sie hat es sich auf der Rückbank bequem gemacht und ist sofort eingedummelt.

Zuhause wirkte Skadi erstmal wie bestellt und nicht abgeholt. Konnte keine Ruhe finden und ist mir hinter her gedackelt. Als es ihr wohl zu blöd geworden ist, hat sie sich unterm Schreibtisch gelegt zum schlafen, so für die nächsten 3 Stunden ca. Ist schließlich anstrengend so ein Umzug.

Danach gings zum Hafen. Im Kofferraum. Skadi versuchte zwar immer wieder hinauszuspringen, aber irgendwann war ich schneller und sie musste sich damit abfinden. Hat sie auch. Am Hafen konnten Skadi und Inuki dann ein wenig toben, auch wenn Inuki sich nach wie vor noch mit Skadis zartheit verschätzt. Ist nun mal kein Dobermann die Kleine.

Als es wieder Heim ging, ist Skadi schon von selbst in den Kofferraum gesprungen. Jippie. Ist wohl doch nicht so unheimlich.

Und zuhause? Tja, Skadi hat ihre Hälfte vom Körbchen wohl erfolgreich eingenommen und Inuki quetscht sich auf das übrig gebliebene. So sind die Frauen. Nicht nur bei den Hunden sondern auch bei den Zweibeinern.

Wir sind schon sehr gespannt wie die Nacht verlaufen wird, bisher scheint sie kein Heimweh zu haben. Oder sie ist einfach nur zu müde. Wer weiß.

 

Ach ja, Skadi ist ein Cocker und kommt aus Bulgarien und ist 7 Monate alt. 🙂

Hi, ich bin Dani, Bloggerin und Autorin bei Kleinstadthunde. Ich liebe leckeres Essen, tolle Schokolade, spannende Serien und jegliche Art von Abenteuer. Du kannst mich auch auf Facebook und Instagram finden.

0 Kommentare

  • Maya und Romy

    Hallo, wer mir so schön schreibt komme ich doch mal schnell vorbei um guten Morgen zu wünschen.
    Ja deine Hunde sind wunderschön. Eine Cockerdame habe ich auch noch, sie ist schon 14 Jahre, also unser Ömchen.
    Ich habe mich über deinen Besuch sehr gefreut und wünsche dir ein schönes Wochenende…Bis bald mal wieder…
    Liebe Grüße von der Romy…

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.