Alltag

Der Truthahn unter den Hunden

Inuki ist eine echte Schwabbelbacke. Oder Schwabbelkragen.

Schaut ihn euch an:

Kaschieren kann man da nix mehr.

Strecken und Recken hilft da auch nicht mehr. 
Vielleicht möchte er da aber auch noch rein wachsen?

Von wem er das wohl hat? Da muss das mini bisschen Berner Senne in ihm durch gekommen sein, anders kann ich es mir nicht erklären. Aber auf diese Art und Weise hat man wenigstens was zum “festhalten” wenn das Halsband mal wieder vergessen wurde 😀

Hi, ich bin Dani, Bloggerin und Autorin bei Kleinstadthunde. Ich liebe leckeres Essen, tolle Schokolade, spannende Serien und jegliche Art von Abenteuer. Du kannst mich auch auf Facebook und Instagram finden.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen